Kinder helfen Kindern

Arka e Jetës – Arche des Lebens

Kinder helfen Kindern ist eine Initiative des Bundes Freier evangelischer Gemeinden. Für 2 bis 4 Jahre unterstützen die Kindergruppen unserer Gemeinden ein Projekt, das Kindern, die besondere Unterstützung brauchen, zu gute kommt.

Seit Januar 2020 unterstützen wir ein Projekt der FeG Auslandshilfe im Kosovo.

Mit diesem Projekt möchten die FeG Auslandshilfe Christen im Kosovo unterstützen, Kindern Hoffnung und eine gute Perspektive für ihr Leben zu geben.

Die FeG Auslandshilfe arbeitet mit der Gemeinde „Fellowship of the Lord’s People“ in Priština zusammen. Sie hat an vier Orten „Häuser der Hoffnung“ gegründet. Dort werden tolle Kinderprogramme mit viel Spiel und Spaß angeboten; die Mädchen und Jungen hören spannende Geschichten aus der Bibel und erfahren viel von Jesus. Jetzt möchten die Mitarbeiter auch Kinder in den kleinen und abgelegenen Dörfern des Landes mit einem bunten Programm besuchen.

Ganz konkret soll die Gemeinde in folgenden Punkten unterstützt werden:

  • Entdecker-Mobil „bewegt“
    Es soll ein Fahrzeug mit einer ausklappbaren Bühne finanziert werden. Mit diesem „Entdecker-Mobil“ werden die Mitarbeiter von Arka e Jetës in den Dörfern unterwegs sein und Kinder zu einem bunten Programm einladen. Die Kinder erleben Spiele, Musik, hören Geschichten aus der Bibel und können Gottes Liebe entdecken.
    So bekommen die Kinder eine gute, sinnvolle Freizeitbeschäftigung, lernen ganz viel und werden zu „Welt-Entdeckern“.
  • Musik-Entdecker „kreativ“
    Jedes Kind soll wissen: in dir steckt etwas! Du kannst was, du bist wertvoll. Deshalb soll vielen Kindern Musikunterricht angeboten werden.
    Im Kosovo gibt es keine Musikschulen und auch keinen Musikunterricht an den Schulen. Aber Musizieren ist wichtig! Das Erlernen eines Instruments macht stark und mutig. Viele Kinder würden gerne Gitarre, Cajon oder E-Piano spielen.
  • Welt-Entdecker „bunt“
    Die Kinder sollen zu „Welt-Entdeckern“ werden und eine gute Perspektive für ihr Leben und ihr Land bekommen. Der letzte Krieg im Kosovo ist erst 20 Jahre her. Misstrauen und unterschwellige Spannungen zwischen den Volksgruppen sind vielerorts spürbar. Bildung ist ein Schlüssel, um viele Probleme in der Entwicklung eines Menschen und auch eines ganzen Landes zu mildern, zu verbessern oder sogar zu lösen.
    Daher wird es auch eine Förderung besonders armer Kinder mit Schulmaterial geben. Hier soll ganz praktisch geholfen werden und bedürftige Kinder mit den nötigen Unterrichtsmaterialien versorgt werden: Stifte, Papier, Kleber, Scheren – und was man sonst noch so braucht.

Quelle: kinder-helfen-kindern.feg.de

E-Mail schreiben an

Gemeindeleitung

    Diese Webseite ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.